Wann das Wappen von Schmöckwitz entstanden ist, lässt sich nicht genau feststellen, der Ort Schmöckwitz kann aber auf eine über 600-jährige Geschichte zurückblicken. Der Schild des Wappens ist göpelartig gespalten; es zeigt vorn über blauem Wasser zwei Laubbäume und eine Fichte am grünen Rohrschilfufer mit silbernem Hintergrund. Vom Schildrand bricht das Heck eines roten Kahnes auf dem Wasser hervor: Es symbolisiert die wald- und wasserreiche Umgebung, die Schmöckwitz schon jeher als Naherholungsgebiet beliebt machte. Der Kahn steht symbolisch für den Fährbetrieb von und nach Schmöckwitz. Im hinteren blauen Feld befindet sich ein senkrecht gestellter silberner Hecht: Er steht, wie auch bei den anderen Wappen schon, für den Haupterwerbszweig der ersten Siedler, den Fischfang. Der im silbernen Schildfuß befindliche Schiffsanker versinnbildlicht den Schiffsverkehr: Auf den Wasserweg vom Zeuthener See in den Langen See, an deren Zusammentreffen Schmöckwitz liegt, wurden viele Güter nach Berlin transportiert. Der Ortsverein Schmöckwitz e.V.
wurde im Jahr 2005 von 11 Schmöckwitzerinnen und Schmöckwitzern gegründet, inzwischen haben wir fast 60 Mitglieder. Unser Ziel ist es, das kulturelle Leben in Schmöckwitz mit seinen Ortsteilen Karolinenhof, Rauchfangswerder, Schmöckwitz -Werder (Nord und Süd) und Schmöckwitz-Siedlung zu fördern und damit auch den Zusammenhalt und das Zusammenleben der Einwohnerinnen und Einwohner. Unterschiedliche Veranstaltungen und Begegnungen im Laufe des Jahres tragen dazu bei.

Ein Höhepunkt ist das jährliche INSELFEST, Anfang September, mit einem abwechslungsreichen Programm für alle Generationen, mit fröhlichem Markttreiben, Essen und Trinken, Musik und Tanz.

Der Verein will darüber hinaus die Erinnerung an unsere Ortsgeschichte wachhalten: wir sammeln Daten und Fakten, Bilder und Geschichten für unsere Chronik und freuen uns über Unterstützung dabei.
Wir fühlen uns der Erhaltung und Pflege des Ortsbildes und unserer schönen Landschaft verpflichtet, und wir mischen uns ein, wenn es um kommunale Angelegenheiten geht. Der engagierte Einsatz des Ortsvereins hat zum Beispiel mit dazu beigetragen, dass unsere Uferbahn nicht eingestellt wurde.

Text

Website Design Software NetObjects Fusion